Presse

 

Aufgrund der derzeitigen unklaren und strittigen Rechtslage im Hinblick auf die Veröffentlichung von Zeitungsartikeln und Presseauszügen habe ich auf meiner Homepage darauf verzichtet.

Ein umfangreicher Pressespiegel ist jedoch vorhanden!

Ich wurde bereits von verschiedenen Kollegen darauf hingewiesen, dass es auch bei Musikern zu Abmahnungen gekommen ist, die mit immensen Geldbußen verbunden sind. Auch ein mir bekannter Kollege ist von der FAZ und der Süddeutschen Zeitung einschließlich Geldbuße verklagt worden.

Mehr dazu berichtet auch der Europäische Verband der Konzertdirektionen (AEAA= Association Européenne des agents artistiques) und folgender Blog aus der „neuen musikzeitung“ (nmz):

http://blogs.nmz.de/badblog/2012/01/23/warnung-vor-dem-hunde/